Traditionelle Feste die im Juni auf Mallorca gefeiert werden

Die traditionellen Feste die im Juni auf Mallorca gefeiert werden, erlauben es Ihnen die Gewohnheiten der Bevölkerung und die Gastronomie besser kennen zu lernen. Unddas bei angenehmen Temperaturen.

Noch besser, wenn Sie dies mit einem Ferienhaus mit privatem Schwimmbad und spektakulärer Aussicht, wie Can Corro in Alcúdia, verbinden.

Ein toller Sommerurlaub im Juni ermöglicht es Ihnen, typische Sommerfeste in verschieden Städten Mallorcas zu erleben und ein Ferienhaus dieser Kategorie zu geniessen.

Traditionelle Sommerfeste im Juni auf Mallorca

Diese BalearenInsel feiert, verteilt über das Jahr, eine ganze Reihe von traditionellen Festen die Sie nicht verpassen sollten. In Verbindungmit einem wunderbaren Ferienhaus auf Mallorca lässt sich so ein interessanter Urlaub gestalten.

Tapas mit Kapern, eine traditionelle Feier, die in Llubí gefeiert wird

Kapern, auf der Insel besser als “tàpera” bekannt, sind eine charakteristische Zutat bei vielen Gerichten im Ort Llubí, der in der Inselmitte zu finden ist. 

Im Juni organisiert die Gemeindeverwaltung von Llubí Tapes amb tàperes, ein Fest bei dem diverse Bars und Restaurants ihre besten Tapas vorstellen, bei denen Kapern eine Hauptrolle spielen.

Die Messe des “pa amb oli”, ein traditionelles Fest in Montuïri

“Pa amb oli” (Brot mit Olivenöl) ist ein typisch mallorquinisches Gericht, das alle Besucher probieren sollten. Es besteht aus Baurenbrot, Olivenöl, natürlichen Tomaten und Wurstwaren, Sobrassada (typische Steichmettwurst) oder Käse.

Besitzer von Bars und Restaurants des Dorfes Montuïri begeistern ihre Besucher mit verschiedensten Kreationen dieses typischen Gerichts. Einen Aufenthalt im Juni sollten Sie mit einem Besuch der Fira del pa amb oli in Montuïri verbinden.

Die verdiente Entspannung und Ruhe, mit Blick auf die Berge von Montuïri, finden Sie nach einem köstlichen „Pa amb Oli“ in einer Ferienunterkunft wie Banyaverda, ein wunderbares Haus mit privatem Pool.

Sommer dörfer Mallorca

Kräutermesse, ein traditionelles Fest in Selva

Anfang Juni findet die Kräutermesse in Selva statt. Es werden typische Kräuter angeboten die schon seit Jahrhunderten in dieser Gemeinde angebaut werden.

Messebesucher haben die Möglichkeit mehr über die Verwendung der typischen Kräuter in der Küche, bei der Naturheilkunde oder in Kosmetik zu erfahren.

Am Fusse der Sierra Tramuntana liegt das Ferienhaus Rondalla, mit privatem Salzwasserpoolund verspricht einen erholsamen Aufenthalt in der Nähe von Selva, damit Sie die Messe besuchen können.

serra Tramuntana

SantJoan, eins der traditionellen Feste welches in mehreren Gemeinden Mallorcas gefeiert wird

In der Nachtzum 23. Juni wird die Sommersonnenwende mit dem Fest zu Ehren des Sant Juan (Sant Joan) in mehreren Gemeinden Mallorcas gefeiert. Diese Nacht ist magisch und erfüllt mit Feuer, Tänzen und guten Wünschen.

Einige Gemeinden, wie Mancor de la Vall, Deià, Son Servera und Muro, haben San Joan Bautista als Schutzheiligen und feiern dieses Fest besonders intensiv. Die Inselhauptstadt Palma lässt es sich nicht nehmen diese Nacht mit den“Correfocs”, einem Spektakel mit viel Feuer, bei denen die Demonis eine Hauptrolle spielen, zu feiern.

Wählen Sie eins der besten Ferienhäuser auf Mallorca und machen Sie ein unvergessliche Reise. Lernen Sie die Insel bei den traditionellen Festen im Juni besser kennen.