Ferienhaus Ses canyes

Muro, Mallorca

9 Exzellent

84€ - 154€

pro Nacht

Unterkunft

  • Grundstücksgrösse: 17000m2
  • Hausgrösse: 60m2
  • Kapazität: 2
  • Schlafzimmer: 1
  • Badezimmer: 1

Service

  • Pool
  • Sonnenschirme
  • Sonnenliegen
  • Terrasse
  • Grill
  • Garten
  • Fernseher
  • Satellitenfernsehen
  • Ventilatoren
  • Mixer
  • Toaster
  • Kaffeemaschine
  • Mikrowelle
  • Kühlschrank
  • Gefrierschrank
  • Kinderhochstuhl
  • Ofen
  • Fruchtpresse
  • Gaskochfeld
  • Waschmaschine
  • Haarföhn
  • Bügeleisen
  • Geschirrtücher
  • Geschirr
  • Handtücher

Kommentare

Kaution: 300EUR

Entfernungen

  • Bank:

    6.2 km
  • Supermarkt:

    6.2 km
  • Strand:

    6.1 km
  • Flughafen:

    57.4 km
  • Golfplatz:

    17.1 km
  • Ort:

    6.2 km
  • Bahnhof:

    7.9 km
  • Bushaltestelle:

    6.2 km
  • Fähre:

    21.2 km
  • Krankenhaus:

    18.7 km
  • Apotheke:

    6.2 km
  • Bar:

    6.2 km

Informationen zu Ses canyes

Das hübsche Landhaus mit erhöhtem Pool ist ideal für 2 Gäste und befindet sich in Muro, im Norden Mallorcas.
Im schönen Garten befindet sich der erhöhte Pool mit einem Durchmesser von 5,5m und einer Wassertiefe von einheitlich 1,3m. Er wird mit Chlor sauber gehalten und sorgt für Erfrischung und Abwechslung an langen Sommertagen. Die Poolterrasse ist mit Kunstrasen ausgelegt und hier befinden sich 4 Liegen die zum süßen Nichtstun einladen. Mit dem Grill zaubern Sie Köstlichkeiten die Sie zusammen im Pavillon mit Essplatz im Freien genießen. Die Finca ist alleinstehend und Sie haben keine direkten Nachbarn.

Das Haus wird mit Solarenergie gespeist, also ideal für umweltbewusste Urlauber. Im Inneren überrascht ein heller Wohn - Essbereich mit offener Küche. Bevor Sie eins Ihrer Lieblingsgerichte auf dem Gasherd zubereiten, können Sie einen Augenblick plaudern oder den Tisch gemeinsam decken. In der Küche verfügen Sie über alle wichtigen Geräte und Utensilien die Sie zum Kochen benötigen. Den ereignisreichen Urlaubstag lassen Sie auf dem bequemen Sofa ausklingen und schauen dabei ein Programm im Sat TV. Es gibt ein Schlafzimmer mit Doppelbett und ein Duschbad. Auf Anfrage wird gerne ein Babybett und Hochstuhl bereitgestellt und für die ganz heißen Sommertage können Sie auf Anfrage über 3 Ventilatoren verfügen. In einem separaten Waschraum befinden sich die Waschmaschine, Bügelbrett und Bügeleisen.

Die Finca befindet sich ca. 6 km vom Ort Muro entfernt, in einer ruhigen, ländlichen Gegend. Im Ort finden Sie alles, was man als Selbstversorger benötigt. Im angrenzenden Naturpark S'Albufera können Sie schöne Spaziergänge oder eine Fahrradtour machen. Genau vor dem Haus verläuft eine beliebte Route für Fahrradtouren. Eine kurze, ca. 15 minütige Autofahrt trennt Sie von der wunderschönen Nordküste und Traumstränden wie Can Picafort und Ses Casetes des Capellans. Letzterer beherbergt zwei Strandbars, wo man idyllische Sonnenuntergänge bei einem Cocktail oder einer guten Paella genießen kann.

4 Freiluftparkplätze und ein überdachter Parkplatz sind vorhanden.
Eventuelle Nebenkosten müssen beim Anbieter nachgefragt werden.
Partys oder ähnliche Veranstaltungen sind nicht gestattet.
Haustiere sind verboten.
Im Juli 2019 und im Juli und August 2020, der An-und Abreisetag ist Samstag.

Entfernungen:
Sandstrand: 6.1 km - Can Picafort
Flughafen: 57.4 km - Son Sant Joan, Palma de Mallorca
Golfplatz: 17.1 km - Golf Pollença
Ortsmitte: 6.2 km - Muro
Bahnhof: 7.9 km - Muro
Bushaltestelle: 6.2 km - Muro
Fähre: 21.2 km - Puerto de Alcúdia
Krankenhaus: 18.7 km - Hospital Comarcal de Inca

Touristen Lizenz: ETV/6414

Auf den Balearen gibt es eine Touristensteuer, die Ecotasa genannt wird. Diese Steuer muss vom Gast bezahlt werden. Der zu zahlende Betrag beträgt zwischen 0.55€ pro Nacht und Gast in der Nebensaison und 2.2€ pro Nacht und Gast in der Hochsaison. Ab dem 9. Tag reduziert sich die Steuer um die Hälfte. Personen unter 16 Jahren sind davon ausgenommen

Mehr sehen

Verfügbarkeit

  • An / Abreise
  • Verfügbar
  • Belegt

Galerie

Kommentare

Karoline


Wir würden wieder hinfahren

Die Unterkunft ist wirklich zauberhaft. Wir haben uns gleich Zuhause gefühlt. Es gibt 2 Schlafzimmer anders als in der Anzeige angegeben. Die Ausstattung ist top, der Pool größer als erwartet. Super gelegen, man kommt überall mit dem Auto gut hin. Hat quasi keine Nachbarn, kann also alles machen, was man möchte. Lediglich der Kunstrasen ist nicht so gemütlich. Wir würden wieder hinfahren

Alen


Sehr gut aber einiges zu beachten

Das Haus befindet sich in einer sehr ländlicher Umgebung. Die nächsten Geschäfte befinden sich aber nur 5-6 Autominuten entfernt (Lidl in Sa Pobla oder Eroski in Can Picafort). Der nächste Strand ist Platja de Muro: ein wunderschöner Sandstrand und nur etwa 10 Autominuten entfernt. Der Garten ist sehr gepflegt, die Terrasse wunderbar, Pool ebenfalls. Die Küche ist gut ausgestattet. Das Haus hat 2 Schlafzimmer und zwei Bäder. Das eine Schlafzimmer und Bad in "altem" Teil, das ander Bad und Zimmer im "neuen" Teil. Leider haben das Bad und das Zimmer im "alten" Teil modrig gerochen, allerding das Bad und das Zimmer im "neuen" Teil sind ok (aber im Badezimmer: da würde dringend notwendig eine Duschkabine/Wand einzubauen: beim jeden duschen setzt man das Bad unter Wasser da der Duschvorhand ein schlechter Witz ist). Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet. Es gibt auch eine Waschmaschine, was wir sehr praktisch fanden. Betten in beiden Zimmern waren sehr bequem. Die Beitzer kommen alle 3-4 Tage vorbei um den Pool zu säubern (ein sehr nettes älteres Ehepaar, sprechen nur Spanisch - allerdings mit Hilfe von Google geht alles...). Es gibt aber eine Sache zu beachten: für die Gäste die absolute Ruhe suchen ist das Haus nicht geeignet. In der Nähe führt eine ziemlich stark befahrene Strasse (Muro-Can Picafort) die man gut von der Terrasse/Garten hört. Und: der Flughafen ist zwar knapp 60 Kilometer entfern, aber über dem Haus fliegen alle anfliegende Maschinen die man sehr gut hört (von 13 Tagen am 12 Tagen war der Anflug direkt über dem Haus). Wir möchten betonen, dass wir einen wunderbaren Urlaub in Ses Canyes verbracht haben und können, mit obiger Einschränkung, das Haus ruhiges Gewissens weiter empfehlen. Und zwei Tips zum Schluss: die Tankstelle beim Eroski in Sa Pobla ist die günstigste auf der ganzen Insel: im Schnitt war Benzin dort um etwa 6-7 Cent pro Liter billiger als auf den anderen Tankstellen! Und: wenn Sie Frühaufsteher sind, beachten Sie dass die Läden erst um 09.00 Uhr öffnen. Somit sollte man die Brötchen/das Brot für das Frühstück schon am Abend besorgen... Wir wünschen allen zukünftigen Gästen schöne Zeit im Haus Ses Canyes

Antje


We enjoyed the time in this house.

Communication with Angela and her team was perfect. The house, garden and the pool were clean and had everything we needed. We enjoyed the time in this house.

Enrique


Reseña positiva

Genial y tranquila casa. Perfecta para una pareja con un hijo. Tal cual aparece en las fotos. A destacar el exterior, que da mucho juego. Hemos pasado unos días estupendos. Los anfitriones, Angela y Tomeu, muy atentos y amables. Para repetir, sin dudarlo.

Eva


unser Aufenhalt in der Finca Ses Canyes war einfach traumhaft

Mich wundert es doch sehr, dass es noch keine Bewertung für diese Unterkunft gibt, denn unser Aufenhalt in der Finca Ses Canyes war einfach traumhaft. Die Finca liegt sehr ruhig und relativ abgelegen, genau das Richtige für unseren Urlaub um dem Alltag zu entfliehen. Klar hört man die Flugzeuge, die in Palma landen, aber das wird überall auf der Insel der Fall sein. Ab und an bellt ein Hund der Nachbarn oder es kräht ein Hahn. Uns störte das aber nicht. Die Unterkunft war sehr sauber und gepflegt. Alles detailgetreu und liebevoll eingerichtet. Der ganz grüne Rasen auf den Fotos ist Kunstrasen, was uns aber nicht gestört hat. Den Pool konnten wir leider nicht nutzen, da er viel zu kalt war aufgrund des Regens in unserem Urlaub. Von unseren sehr netten Gastgebern haben wir nicht viel mitbekommen. Sie waren bei Abreise und bei Anreise pünkltich da und haben mit Händen und Füßen alles erklären können. (Wir sprechen kein Spanisch und der Gastgeber kaum Englisch) Wir konnten sogar noch etwas länger als 10.00 Uhr in der Finca bleiben, weil unser Flug relativ spät ging. Für mich besonders wichtig war, dass man die Fenster wirklich restlos abdunkeln konnte, sodass auch mal ein Ausschlafen ohne Helligkeit möglich war. Das einzige was wir etwas schade fanden war, dass keinerlei Gewürze o.Ä. vorhanden ist. Man muss wirklich alles kaufen, angefangen bei Salz und Pfeffer oder einer Flasche Öl. Aber auf Mallorca kann man so hervorragend Essen gehen, sodass das auch kein Problem für uns darstellte, aber den ein oder anderen eben stören könnte, sodass ich es hier aufführen möchte. Über Hitze oder Kälte in der Finca kann ich leider keine Auskunft geben, weil wir im Oktober dort waren. Weder das Bedürfnis nach einer Klimaanlage, noch nach einer Heizung war gegeben. Sollten wir noch einmal auf Mallorca landen, können wir uns vorstellen wieder in dieser Finca unterzukommen.

Häuser in der Nähe Ses canyes

Schau Dir unsere Auswahl an Unterkünften in der Nähe des Ses canyes

Orte in der Nähe Ses canyes

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Ses canyes

nach oben