Ferienwohnung Es putxet

Inca, Mallorca

9 Exzellent

374 € - 725 € 356 € - 691 €*

pro Nacht

Unterkunft

  • Grundstücksgrösse: 21000m2
  • Hausgrösse: 650m2
  • Kapazität: 8
  • Schlafzimmer: 7
  • Badezimmer: 7

Service

  • Pool
  • Sonnenliegen
  • Terrasse
  • Grill
  • Garten
  • Heizung
  • Wifi
  • Fernseher
  • Kamin
  • Satellitenfernsehen
  • Mixer
  • Toaster
  • Kaffeemaschine
  • Mikrowelle
  • Kühlschrank
  • Gefrierschrank
  • Kinderhochstuhl
  • Geschirrspüler
  • Ofen
  • Fruchtpresse
  • Elektrokochfeld
  • Waschmaschine
  • Haarföhn
  • Bügeleisen
  • Tischtennistisch
  • Geschirrtücher
  • Geschirr
  • Handtücher

Kommentare


Heizung (01 Jan(2019) bis 01 Jan(2022) ): (1.30€/Liter) (optional)
Endreinigung (01 Jan(2019) bis 01 Jan(2022) ): (300€/Reservierung) (obligatorisch)

Entfernungen

  • Bank:

    1 km
  • Supermarkt:

    1 km
  • Strand:

    28.9 km
  • Flughafen:

    25 km
  • Golfplatz:

    31 km
  • Ort:

    1 km
  • Bahnhof:

    1.8 km
  • Bushaltestelle:

    1.5 km
  • Fähre:

    28 km
  • Krankenhaus:

    3.6 km
  • Apotheke:

    1.3 km
  • Bar:

    1 km

Informationen zu Es putxet

Eingebettet in ein 20.000 m2 großes Grundstück liegt diese Finca nahe Inca und bietet neben einem privaten Pool viel Platz für 8 Gäste.
Der Ausblick, der unsere Gäste in dieser Finca erwartet ist mehr als beeindruckend. Beim schwimmen im 10 x 5 Meter großen Pool blickt man auf die grüne Landschaft bis hinunter auf die Stadt Inca und die bewaldeten Hügel links und rechts. Auf der Poolterrasse kann man es sich auf einer der 14 Liegen gemütlich machen und sich entweder im Schatten der Bäume oder direkt in der Sonne entspannen - Sonnencreme nicht vergessen! Der gepflegte Garten hat viel Platz für ein Familienpicknick und für die Kinder zum Spielen. Auf dem weitläufigen Finca-Grundstück kann man in absoluter Privatsphäre ein kleines Stückchen mallorquinisches Paradies für sich beanspruchen. Noch ein paar Eckdaten zum Pool: die Tiefe variiert zwischen 1.4 und 2 Meter und das Wasser wird mit Chlor sauber gehalten.

Die große Veranda mit gemauertem Grill ist der ideale Ort um abends gemeinsam mit Freunden und Familie zu essen und zu plaudern. Die Sitzecke mit Rattanmöbeln wird gerne zum Lesen und für ein Gläschen Wein genutzt. Wenn man Lust auf Sport hat, kann man Tischtennis spielen oder ein paar Körbe werfen.

Die dreistöckige Finca hat zwei separate Eingänge und bietet sich somit für zwei Familien an, die gemeinsam Urlaub machen möchten. Tatsächlich kann man sagen, dass sich zwei Häuser in einem befinden. Im ersten, einstöckigen Haus befindet sich eine große Küche mit Cerankochfeld und Kamin, die zum Wohn-Essbereich hin offen ist. Hier kann man es sich bei einem Film (SAT-TV) gemütlich machen oder gemeinsam zu Abend essen. Weiter geht es in den Flur, wo drei Schlafzimmer mit Kleiderschrank und en-suite Bad liegen. Ein Schlafzimmer bietet ein Ehebett und das zugehörige Bad ist mit Dusche und Wanne ausgestattet, sodass man jeden Tag entscheiden kann ob man eine schnelle, frische Dusche oder ein warmes, ausgiebiges Bad möchte. Die anderen beiden Schlafräume sind mit je zwei Einzelbetten ausgestattet, ersteres hat ein Bad mit Dusche und das andere ein Bad mit Badewanne. Der Eingang zum zweiten Haus liegt auf der ersten Etage. Hier teilen sich die Räume auf zwei Wohnebenen auf. Vom Wohnzimmer aus kann man den Blick über die wunderschöne Landschaft schweifen lassen oder auf der Terrasse frische Luft schnappen. Das Esszimmer ist im Landhausstil gehalten und hat ebenfalls Blick aufs Land. Vier Schlafzimmer mit Kleiderschrank und Bad en-suite mit Wanne laden zum Träumen ein. Drei davon befinden sich unten (zwei mit je zwei Einzelbetten und eines mit einem Doppelbett). Oben liegt ein weiteres, charmantes Schlafzimmer mit Doppelbett. Das Badezimmer überrascht mit einem herrlichen Rundblick auf die Stadt und die grünen Hügel. Im Haus gibt es Zentralheizung und eine Waschküche mit Waschmaschine, Bügeleisen und Bügelbrett.

Die 1 km entfernte Stadt Inca bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés. Mallorquinisch essen kann man in einem Celler, wo sowohl die Menge als auch der Preis stimmen. Donnerstags kann man sich auf dem Wochenmarkt mit frischem Obst und Gemüse eindecken und das ein oder andere Souvenir erstehen. Abends spaziert man durch die lebhaften Gassen und trinkt auf dem Plaza einen Cocktail, bevor es zurück auf die wunderschöne Finca geht. Die Nähe zum Tramuntanagebirge ist ein weiterer Pluspunkt. Radfahren, Wandern oder Touren mit dem Auto lassen sich von Inca aus leicht organisieren. Der nächste Strand, Playa de Alcúdia, befindet sich ca. 28.9 km entfernt. Mit einem Mietwagen ist man bestens gerüstet um auch andere Strände zu erkunden, z.B. Cala Santanyí, Caló des Màrmols oder Playa Formentor.

Der WLAN-Empfang ist vor allem im unteren Haus gut. Im oberen Haus ist der Empfang nicht so gut.
4 Freiluftparkplätze sind vorhanden.
Eventuelle Nebenkosten müssen beim Anbieter nachgefragt werden.
Partys oder ähnliche Veranstaltungen sind nicht gestattet.
Haustiere sind verboten.
Von Mai bis August inklusive, der An-und Abreisetag ist Samstag.

Entfernungen:
Sandstrand: 28.9 km - Puerto de Alcúdia
Flughafen: 25 km - Son Sant Joan
Golfplatz: 31 km - Golf de Alcanada
Ortsmitte: 1 km - Inca
Bahnhof: 1.8 km - Inca
Bushaltestelle: 1.5 km - Inca
Fähre: 28 km - Puerto de Alcúdia
Krankenhaus: 3.6 km - Hospital Comarcal de Inca

Touristen Lizenz: VT/2182

Bei der Anreise muss die Ecotasa (Touristensteuer der Balearen) bar bezahlt werden. Der zu zahlende Betrag beträgt zwischen 0.55€ pro Nacht und Gast in der Nebensaison und 2.2€ pro Nacht und Gast in der Hochsaison. Ab dem 9. Tag reduziert sich die Steuer um die Hälfte. Personen unter 16 Jahren sind davon ausgenommen.

Mehr sehen

Verfügbarkeit

  • An / Abreise
  • Verfügbar
  • Belegt

Galerie

Häuser in der Nähe Es putxet

Schau Dir unsere Auswahl an Unterkünften in der Nähe des Es putxet

Orte in der Nähe Es putxet

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Es putxet

nach oben