Logo DE
Logo
Home Blog Kontakt DE

Schlösser und Legenden: 4 Touren zur historischen Verteidigungsarchitektur Mallorcas

Viele Burgen und Verteidigungsanlagen auf Mallorca gehören zur Geschichte des Archipels. Ganz besonders sticht das beneidenswerte, historische Erbe aus Legenden, Burgen und Festungen hervor.

Wir von Vacalia! möchten Sie heute einladen uns auf 4 Touren durch die Geschichte von 4 mallorquinischen Burgen zu begleiten.

Castell d’Alaró

  • Öffnungszeiten: Immer kostenlos erreichbar
  • Adresse: Gemeinde von Alaró, im Westen Mallorcas

Auf einer Höhe von 822m, in privilegierter Lage in der Sierra de Tramuntana (Weltkulturerbe der UNESCO), liegt das schönste Beispiel zur Verteidigungsarchitektur Mallorcas: das Castell d’Alaro. Erhalten sind die Burgmauer und fünf Türme der arabischen Festung, die als eine der letzten, Widerstand gegen die Eroberung durch Jaime I im Jahr 1229 leistete. Der Turm “de homenaje” (Turm der Ehrung) sticht besonders hervor.

Die Festung ist nur zu Fuss erreichbar und es gibt mehrere Wege für den Aufstieg. Vom Stadtzentrum Alaró’s aus, ist ein Trockensteinweg gekennzeichnet der zur Festung führt. Mit dem Auto wählen Sie vom Zentrum Alaró’s die Straße Richtung Bunyola um dann links in den Weg Camí des Castell einzubiegen. Auf der Esplanade Es Pouet müssen Sie das Auto abstellen und zu Fuss weitergehen. Ein weiteres Highlight der Route ist der Aussichtspunkt Cases de Es Verger, wo ein weiterer Wanderweg zum Castell d’Alaró startet. Die letzte Option ist ein Weg der im Ort Orient beginnt. Alle Ausflüge sind für die ganze Familie geeignet, das Alter der Kinder spielt keine Rolle sogar Babys können mitkommen. Ferienhäuser in der Nähe des Castell’s d’Alaró sind: Picara in Mancor de la Vall, Granja in Inca oder Via Roma in Binissalem.

Castell de Santueri

  • Öffnungszeiten: Im Sommer von 09.00 bis 18:30 Uhr. Im Winter von 10.00 bis 17.00 Uhr.
  • Adresse: Felanitx, Camí des Castell

Dies ist die am besten erhaltene Steinfestung Mallorcas. Sie befindet sich in der Nähe von Felanitx und diente der Bevölkerung, von der römischen Epoche an bis zum Ende des 16. Jahrhunderts, als Zufluchtsort. Die Aussicht über unvergleichliche Landschaften ist das Beste dieses Ausflugs. Im August werden wenige Besucher registriert, wenn Sie dem Trubel mal entfliehen möchten.

Die Besichtigung setzt sich aus 11 Schlüsselpunkten zusammen die, die Tronera-Tür, das Garde-Korps, den Ehrenturm, die Nordmauer, den Holzofen und die “spanische Kammer”, die Hauptzisterne -als Teil des hydraulischen Systems der Burg, die Leinwand an der süd – west Mauer, die Kavallerie Türme, den Raum mit 2 befestigten Tanks, die Ostmauer, einen Kalksteinbruch sowie eine weitere Leinwand mit Zisterne und der unteren Terrasse, einbeziehen. Ferienunterkünfte ganz in der Nähe sind: Son Veny  in Porerres und Cirera in Petra.

Castell de Capdepera

  • Öffnungszeiten: Im Sommer von 09.00 bis 20.00 Uhr. Im Winter von 00 bis 17.00 Uhr.
  • Adresse: Capdepera, Calle Castell

Das Castell de Capdepera befindet sich auf einem strategisch wichtigen Hügel an der nordöstlichen Küste, von dem man bis Menorca schauen kann. Um 1300 befahl König Jaume II die Festung zum Schutz vor Piraten zu errichten. Wir empfehlen die chronologische Besichtigungstour einzuhalten, die am Eingang der Festung startet und die folgende geschichtliche Entwicklung der Festung berücksichtigt. Sie umfasst: den Turm von Miguel Nunis, die Kirchenterrasse, die Zisterne, die Kirche, die Burgmauer, das Haus des Gouverneurs und archäologische Ausgrabungen.

Sie können die gut erhaltene Festung das ganze Jahr hindurch besichtigen. Mit den Einnahmen aus den Eintrittsgeldern werden Präsentation und Erhalt des kulturellen Erbes der Gemeinde Capdepera finanziert. Am 3ten Wochenende im Mai findet jährlich ein mittelalterlicher Markt statt, ein Besuch lohnt sich. In der Nähe von Capdepera bietet Vacalia! schöne Familienunterkünfte wie Casa Angela oder Bongust, mit privatem Pool und Garten, an.

Castell de Bellver

  • Öffnungszeiten: Im Sommer von Dienstags bis Samstags von 10.00 bis 19.00 Uhr, Sonn- und Feiertags von 10.00 bis 15.00 Uhr. Im Winter von Dienstags bis Samstags von 10.00 bis 18.00 Uhr, Sonn- und Feiertags von 10.00 bis 15.00 Uhr.
  • Adresse: Palma, Calle Camilo José Cela

Das Castell de Bellver ist eine gotische Burg mit rundem Grundriss aus dem 14 Jahrhundert und wurde von Jaume II erbaut. Man hat einen herrlichen Blick auf die Stadt Palma und den Hafen, da sie auf einem 112m hohen Hügel liegt. Ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernt beherbergt die Burg derzeit das Städtische Geschichtsmuseum. Die Konstruktion ist eine der originellsten und emblematischsten von Mallorca. Zu den herausragenden Elementen der Fassade gehören die gekeimten Fenster im Erdgeschoss.

Bei einer Führung können Sie das Gebäude kennenlernen. Es werden permanente Ausstellungen zur Geschichte der Stadt Palma und Aktivitäten wie Workshops oder Bildungsprogramme angeboten. Für die Ferien in der Nähe von Palma bieten wir Mirablau in Cala Blava, nahe dem Meer oder mehr im Inselinneren Blau nit in Puigpunyent an.

Wenn Sie Ihren Urlaub für 2019 schon planen, sollten Sie neben einem perfekten Ferienhaus, diese Liste der 4 herausragenden Burgen mit historischer Verteidigungsarchitektur Mallorcas in Ihre Checkliste mit einbeziehen.

 

Vacalia